IFK fördert fünf Diversity Stipendien an der Frankfurt School

Frankfurt am Main, 04. November 2021

Sarah Schmidtke, Geschäftsführerin der Interessengemeinschaft Frankfurter Kreditinstitute (IFK), skizzierte in ihrer Rede bei der Stipendienvergabefeier der Frankfurt School am Donnerstag, 4. November 2021, persönliche Eindrücke als Investmentbankerin in London. Sie habe von unterschiedlichen Erfahrungen und Hintergründen ihrer Kolleginnen und Kollegen, etwa aus Frankreich oder Kanada, profitiert. Gemeinsam hätten sie bessere Entscheidungen für ihr Unternehmen getroffen. Auch die IFK sei von Vielfalt geprägt, vereine sie doch große multinationale Häuser und Privatbanken genauso wie Sparkassen und Genossenschaftsbanken. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der IFK-Mitglieder seien genau wie die Kunden verschieden, vielfältig und bunt. So unterstütze die IFK sehr gerne das Diversity-Stipendienprogramm der Frankfurt School – denn es fördere auch den Finanzplatz und seine Vielfalt.


Interessengemeinschaft Frankfurter Kreditinstitute GmbH (IFK) 

Weißfrauenstraße 12-16

60311 Frankfurt am Main

Telefon +49 69 1748922-30

info@ifk-frankfurt.de